Einbruchschutz

Absicherung von Fenstern

Denken Sie daran: Die meisten Einbrecher kommen durch das Fenster. Je nach Montagesituation bieten sich verschiedene Möglichkeiten zur Absicherung von Fenster und Terrassentüren an. Achten Sie hierbei auch auf ihre Wohnungs- und Haustüren. Wichtige Themen sind z.B. die richtige Widerstandsklasse, Mehrfachverriegelungen oder robuste Zylinder. Mit unseren namhaften Partnern ABUS und Siegenia haben wir für eine Vielzahl an Anforderungsprofilen die passenden, zertifizierten Sicherheitslösungen im Angebot. Wir beraten Sie gerne zu mechanischem Einbruchschutz an Ihrem Fenster - auch zum Nachrüsten!

Einbruchschutz bei Türen

Schützen Sie Ihr Zuhause! Achten Sie hierbei auf die drei entscheidenden Faktoren: Richtige Widerstandsklasse, robuste Mehrfachverriegelung und elektronische Sicherheit. Wir beraten Sie gerne ausführlich und fachmännisch in unserer Ausstellung in Hadern.

Einbruchhemmende Rollläden

Einbruchhemmende Rollläden von Felser halten auch extremen Belastungen stand. Sie sind mit Rollladenstäben aus Aluminium maximal widerstandsfähig. Das Hochschieben oder Herausziehen der Panzer ist kaum möglich. Ebenfalls sind Sie durch doppelt verschraubte Sicherheits-Arretierungen gegen Aufhebeln gesichert. Wir beraten Sie gerne!

Wie sicher ist Ihr Rollladen?

Sehen Sie sich diesen Rollladenprofiltest an! Die Profile wurden auf ihre Stabilität und andere Einbruchschutzmerkmale getestet. Greifen Sie nicht zu PVC oder dünnen Aluminiumrollläden! Unser "Protecto" gibt Ihnen Sicherheit, damit Sie ruhig schlafen können.

"K-Einbruch" Initiative

Ein Einbruch in die eigenen vier Wände ist für viele Menschen ein Schock. Die Verletzung der Privatsphäre, das verlorengegangene Sicherheitsgefühl oder auch schwerwiegende psychische Folgen sind für die Betroffenen meist schlimmer als der rein materielle Schaden. Durch richtiges Verhalten und die richtige Sicherungstechnik können viele Einbrüche verhindert werden. Wir informieren wir Sie darüber, wie Sie Ihr Zuhause wirkungsvoll schützen können und welche Sicherungstechnik für Sie geeignet ist. Felser ist ein geprüftes ABUS-Errichterunternehmen für mechanische Sicherungseinrichtungen.

Mehr zur "K-Einbruch"-Initiative der Polizei und der Wirtschaft

Rundum sicher - KfW gefördert

Produkte der Felser GmbH werden auf die neusten Prüfungskriterien getestet und bieten somit die höchsten, machanischen Sicherheitsstandards. Über das Förderprogramm „Altersgerecht Umbauen – Investitionszuschuss (455)“ der KfW-Bankengruppe kann seit 2015 gezielt in Einzelmaßnahmen zum Schutz gegen Wohnungseinbruch investiert werden. Seit 2016 werden zusätzliche Einzelmaßnahmen zum Einbruchschutz zudem über eine erweiterte Kreditvariante des Programms „Altersgerecht Umbauen (159)“ gefördert. Wir beraten Sie gerne.

Mehr zu den KfW-Förderungen

Smart Home für mehr Sicherheit

Smart Home - also Ihr eigenes "intelligentes Zuhause" sorgt für Komfort durch innovative Technik in Kombination mit der Senkung Ihrer Heizkosten. Automatisierte Lösungen helfen Ihnen aber vor allem, Ihr Haus gegen Einbrecher zu schützen. So schließen sich Ihre Rollläden z.B. zu vorgegebenen Zeiten. Ihre Anwesenheit wird simuliert und das Zuhause wirkt bewohnt. Darüber hinaus bietet ein motorisierter Rollladen dank seiner mechanischen Eigenschaften höheren Einbruchschutz.